Beratung

Eltern

Sie machen sich als Eltern Sorgen, z.B. weil

  • Ihr Kind in der Schule unglücklich ist
  • die Leistungen sich verschlechtern
  • Ihr Kind die Konflikte mit andern Kindern oder einer Lehrkraft nicht lösen kann
  • Ihr Kind ständig Ärger hat bzw. macht
  • Ihr Kind nicht kooperiert

 

Familien-Intervention: Die Beratung findet bei der Familie zu Hause statt. Ziel ist es, eine freundliche und authentische  Kommunikation untereinander zu fördern, damit die Familie Konflikte gemeinsam angehen kann. 

In der Regel verbessert sich innerhalb von einigen Wochen (etwa vier Sitzungen) das Familienklima und es eröffnen sich neue Handlungsmöglichkeiten. Erfolge ermutigen Eltern und Kinder, diesen Weg weiter zu verfolgen. 

 

Lehrkräfte

Sie wünschen sich als Lehrkraft Beratung, z.B. weil

  • Sie die ständige Unruhe im Unterricht belastet
  • Sie mit einzelnen Schülerinnen und Schülern nicht zurecht kommen
  • der Unterricht in einer bestimmten Lerngruppe ein Kampf ist
  • schwierige Gespräche mit Eltern bevorstehen
  • Sie dauernde Konflikte mit Schulleitung oder Kolleg:innen haben

Im Einzel-Coaching analysieren wir gemeinsam die belastenden Faktoren.

Durch Perspektivwechsel, Arbeit an Ihrer Körpersprache und kleine Rollenspiele erweitern Sie Ihre Handlungsmöglichkeiten.

 

Interessent:innen, die an einer Intervisionsgruppe teilnehmen möchten, die sich etwa alle zwei Monate trifft, um bei Bedarf Einzelne zu beraten, melden sich bitte per Mail.

Außer der sonst üblichen Methode werden Rollenspiele und ritualisierte Fragen genutzt.

 

Kosten: 50€/Std.

Terminvereinbarung: dathe@grohee.de